Informatik - mitten im Leben

Im Rahmen der Veranstaltungen 2017 zum Thema 50 Jahre Informatik in München stellt sich das Institut für Informatik der Ludwig-Maximilians-Universität München der Öffentlichkeit unter dem Motto „Informatik mitten im Leben" vor.

Vom 27.3.2017 bis zum 29.3.2017:

Workshop zur Vorstellung und Nutzung der Bürgerwissenschaftsplattform „ARTizen“ zur kollaborativen Erforschung der Europäischen Kunst des langen 19. Jahrhunderts unter Verwendung von Informatik-Methoden der Datenanalyse in der Oettingenstr. 67.
Details unter: http://www.pms.ifi.lmu.de/workshop-artizen/


Am 5.4.2017:

13:00 Uhr bis 15:30 Uhr – Stationen mit Vorführungen in der Amalienstr. 17 und in der Oettingenstr. 67

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr – „Mitten im Leben nach dem Studium“ (Podiumsdiskussion mit ehemaligen und aktuellen Studierenden) in der Großen Aula, LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1

18:00 Uhr bis 19: 30 Uhr – „IT mitten im Leben in 25 Jahren“ (Podiumsdiskussion mit Vertretern der IT-Industrie) in der Großen Aula, LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1

Anfahrt

Geschwister-Scholl-Platz 1:
Amalienstr. 17:
Oettingenstr. 67: